Drucken

55 Fans fahren im Bus mit Thüringenligisten Großschwabhausen

Geschrieben von Maik Wichmann am .

Weimar. Handball: Die Thüringenligisten Großschwabhausen und Apolda kämpfen auswärts an beiden Enden der Tabelle. Für die Weimarer Männer geht es bei den punktgleichen Geraern um Anschluss zur Landesliga-Spitzengruppe

Die drei Aushängeschilder auf der regionalen Handballbühne gehen am Wochenende auf Reisen: In der Thüringenliga tritt Meister-Kandidat HSV Apolda bei der SG Suhl/Goldlauter an, die krisengeschüttelten Großschwabhäuser zum Kellerduell beim ThSV Eisenach II

Drucken

Fortuna Großschwabhausen: Schwächephase in Überzahl

Geschrieben von Maik Wichmann am .


Kristjan Schmitt (am Ball) und die Handballer Großschwabhausens gerieten gegen die starke Abwehr des HBV Jena frühzeitig auf die Verliererstraße. Foto: Christian Albrecht

Großschwabhausen. Handball: Fortuna Großschwabhausen kassierte gegen den HBV Jena die zweite Thüringenliga-Niederlage in Folge.